Urlaub in Brixen – mittelalterliche Bischofsstadt mit mediterranem Ambiente

Nur 12 Kilometer vom Schoberhof entfernt liegt in einem weiten Talkessel im Eisacktal die alte Bischofsstadt Brixen. Weinreben und Obstgärten ziehen sich an den Berghängen entlang und deuten auf das milde Klima in der Alpenregion hin. Die Stadt empfängt Sie mit einem mediterranen Ambiente und mittelalterlichem Charme. Verwinkelte Gässchen mit reizvollen Laubengängen, prächtige Bürgerhäuser und zahlreiche gotische Kirchen sind die steinernen Zeugen der langen Vergangenheit. Romantische Straßencafés, exquisite Restaurants und zahlreiche Boutiquen drängen sich in den Straßen der historischen Altstadt aneinander.

Urlaub in Brixen – mittelalterliche Bischofsstadt mit mediterranem Ambiente

Sehenswürdigkeiten im Stadtkern von Brixen

Eine Fülle attraktiver Sehenswürdigkeiten erwartet Sie in Ihrem Urlaub in Brixen. Im Zentrum erhebt sich der imposante Dom mit den kunstvollen Fresken von Paul Troger. Sehenswert ist der gotische Kreuzgang mit den mittelalterlichen Fresken. Der Weiße Turm ist das Wahrzeichen der Bischofsstadt. Er besitzt eine Höhe von 71 Metern und kann im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Der ehemaligen fürstbischöflichen Hofburg statten Sie in Ihrem Urlaub in Brixen auf einem Stadtbummel einen Besuch ab. Das Pharmaziemuseum in der Adlerbrückengasse entführt Sie in die jahrhundertealte Geschichte der Arzneimittelherstellung und stimmungsvolle Stunden erwarten Sie im Spaß- und Freizeitbad Acquarena.

Sehenswürdigkeiten im Stadtkern von Brixen