Hotel Schoberhof – Gruppenunterkunft im Herzen von Südtirol

Das Eisacktal ist mit seinen reizvollen Bergregionen und abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten ein beliebtes Ziel von Gruppenreisen. Ob als Kegelklub, Sportverein oder Reisegruppe – von den grünen Tälern und schroffen Berggipfel geht eine unwiderstehliche Faszination aus. Gelegentlich kann es sich allerdings als problematisch erweisen, eine geeignete Gruppenunterkunft in Südtirol ausfindig zu machen, die über genügend Kapazitäten verfügt, um eine größere Anzahl an Teilnehmern aufzunehmen. Der Schoberhof zwischen Brixen und Klausen bietet vor diesem Hintergrund eine optimale Lösung an. Das im Jahr 1999 neu gebaute Hotel verfügt über 20 komfortabel ausgestattete Einzel-, Doppel-, Dreibett- und Vierbettzimmer.

Hotel Schoberhof – Gruppenunterkunft im Herzen von Südtirol

Verpflegung und Übernachtung im Schoberhof

Im Hotel Schoberhof befindet sich ein Restaurant, in dem den Gästen Südtiroler und italienische Gerichte serviert werden. Morgens bedienen Sie sich an einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, auf dem Sie zahlreiche frische Produkte aus der Region finden. Die Zimmer können entweder mit Frühstück oder Halb- bzw. Vollpension gebucht werden. Das Hotel Schoberhof liegt unmittelbar an der Brennerstraße und ist aus diesem Grund hervorragend für einen Zwischenstopp auf einer Gruppenreise geeignet, die in die mediterranen Küstenregionen des Mittelmeerraumes führt. Nach einer erholsamen Nachtruhe kann die Fahrt am nächsten Morgen nach einer kräftigen Stärkung am Frühstücksbuffet fortgesetzt werden.

Südtiroler und italienische Gerichte